Niederwerfungen

Ägyptologie - Einfach

Am Kinn.

Muslime werfen sich heute nieder, indem sie ihre Stirn auf den Boden legen. Aber der Koran sagt, dass einige alte Menschen sich auf ihrem Kinn niedergeworfen haben. Skeptiker behaupten, dass derjenige, der den Koran geschrieben hat, einen Fehler gemacht hat; Niederwerfungen wurden immer auf der Stirn gemacht, niemals auf dem Kinn. Heute haben Ägyptologen Beweise dafür gefunden, dass sich alte Priester auf dem Kinn niedergeworfen haben.

Dies sind die Priester im Tempel, die das Morgengebet verrichten; sie warfen sich auf das Kinn. Dies war vor kurzem bekannt, wurde jedoch 1400 Jahre vor seiner Entdeckung im Koran dargestellt.


Koran 17:107

Sagen Sie: „Glauben Sie daran oder glauben Sie nicht.“ Diejenigen, denen zuvor Wissen gegeben wurde, fallen auf ihr Kinn und verbeugen sich, wenn es ihnen rezitiert wird.


١٠٧ قُلْ آمِنُوا بِهِ أَوْ لَا تُؤْمِنُوا ۚ إِنَّ الَّذِينَ أُوتُوا الْعِلْمَ مِنْ قَبْلِهِ إِذَا يُتْلَىٰ عَلَيْهِمْ يَخِرُّونَ لِلْأَذْقَانِ سُجَّدًا


In diesem Vers warfen sich einige alte Menschen auf das Kinn nieder. Heute wissen wir, dass altägyptische Priester ihre Prostata am Kinn trugen.

Wie konnte ein Analphabet, der vor 1400 Jahren lebte, von Niederwerfungen am Kinn wissen?

Sie können kopieren, einfügen und teilen ... 
Keine Urheberrechte.
Besucher #  Free Website Hit Counter

 
Get it on Google Play

Get it on Google Play

Über   YouTube



   Bitte teilen:   

AI Website Software